« Back to Glossary Index

Außenbereich

Der Außenbereich beschreibt meist sich außerhalb bebauter Ortsteile befindende Bereiche, für die kein Bebauungsplan vorliegt.
So es größere Flächen des Innenbereichs gibt, für die kein Bauvorhaben geplant ist, können diese ebenfalls unter den Begriff Außenbereich fallen.
Bei Arealen, die landwirtschaftlich genutzt werden, können Bebauungspläne auch in den Außenbereich reichen.
Will man die Zulässigkeit eines bauplanerischen Vorhabens prüfen, ist die räumliche Lage des Außenbereichs ausschlaggebend für die Beurteilung und Wertermittlung. Die Bewertung von Außenbereichen ist oft nicht einfach. Daher orientiert man sich häufig an Bodenrichtwerten, um ein Gebiet zu kategorisieren und entsprechend zuzuordnen.
« Back to Glossary Index