« Back to Glossary Index

Baurichtmaß

Das Baurichtmaß bildet die Grundlage für Bauteilmaße.
Gemäß der im Hochbau festgesetzten Norm (DIN 4172) werden Stärken, Höhen und Breiten berechnet. Das Baurichtmaß findet im Bauwesen als Rastermaß Anwendung. Die Baunormzahl orientiert sich an der Maßeinheit Meter und wird in Achtelmeter (am) angegeben. So entspricht 1 am 12,5 cm.

« Back to Glossary Index