« Back to Glossary Index

Bodengutachten

Vor dem Bau eines Gebäudes bzw. Wohnhauses empfiehlt es sich, ein Bodengutachten anfertigen zu lassen. Hierin erhält man Auskunft über die besondere Beschaffenheit des fraglichen Untergrundes.
Diese Gutachten, auch Baugrundgutachten genannt, geben detaillierte Informationen über Tragfähigkeit des Bodens, die Bodenpressung und den Bodenkennwert, den zu erwartenden Grundwasserstand oder auch über eventuell vorhandene Altlasten und andere besondere Probleme, die beim Bau zu berücksichtigen sind.
Um möglicherweise erhebliche Mehrkosten beim Bau oder aber lästige und ebenfalls kostenintensive Probleme nach der Fertigstellung zu vermeiden, sollte man die vergleichsweise geringen Kosten eines Bodengutachtens nicht scheuen.
« Back to Glossary Index