« Back to Glossary Index

Photovoltaikanlage

Eine Photovoltaikanlage (auch PV-Anlage) ist eine Form der Solaranlage.
PV-Anlagen erzeugen mittels Solarzellen aus Sonnenstrahlung Strom. Neben der Solarthermieanlage, mit der Warmwasser erzeugt wird, ist die Photovoltaikanlage nach wie vor die beliebteste Art, erneuerbare Energien im privaten Bereich zu nutzen. Hier sind überwiegend Anlagen zu finden, die auf dem Dach eines Gebäudes montiert werden. Gerade bei den Aufdachanlagen ist natürlich die Ausrichtung des Daches wichtig, um den Solarzellen möglichst viele Sonnenstunden zu verschaffen. Dies sollte man beim Kauf bzw. Bau eines Hauses unbedingt bedenken. Hat man sich trotz der relativ hohen Anschaffungskosten (staatliche Förderungen sind möglich!) für eine PV-Anlage entschieden, kann man nicht nur zum Eigenbedarf Strom erzeugen, sondern Überschüsse auch gegen Entgelt zurük ins Netz speisen.
« Back to Glossary Index