« Back to Glossary Index

Stuck

Als Stuck werden plastische Schmuckornamente und Ausformungen bezeichnet, die Wände und Decken verzieren.
Die gebräuchlichsten Materialien für Stuck sind Gips und Mörtel. Stuck hat keine praktische Funktion, sondern dient lediglich der Verschönerung der Räumlichkeiten. Er ist ein typisches Merkmal von Altbauten, wird aber durchaus auch in klassisch inspirierten Neubauten nachgeahmt. Beliebt sind hierbei besonders Stuckimitate aus Styropor oder anderen Kunststoffen. Sie sind leicht mit etwas Klebstoff anzubringen und können überstrichen werden und einen Raum aufpeppen und strukturieren. Vorsicht ist allerdings bei hohen Temperaturen und offenem Feuer geboten.
« Back to Glossary Index